AQUANETT

AQUANETT

Holzöl-Entferner - Entfernt verwitterte HolzschutzöleErgiebigkeit
picto_rendement Ergiebigkeit: 5-10 m²/l
picto_temperature Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +35°C
picto_temps Verarbeitungszeit: 5 mn

picto_ea_GbDe

EIGENSCHAFTEN

Entfernt tiefenwirksam Teak-, Bangkirai-, Lärchen- und andere Holzschutz-Öle, die durch UV-Einwirkung dunkel und unansehnlich geworden sind
Gelartige Konsistenz - läuft an der Senkrechten nicht ab.
Macht Öle wasserlöslich
Gebrauchsfertig
Einfache Anwendung
Frei von Lösungsmitteln und Paraffinen
Biologisch abbaubar

ANWENDUNGSGEBIETE

  • direkt auf Holz (mit Ausnahme von Eiche und Kastanie) aufzutragen : Gartenmöbel, Zäune, Fassaden,Terrassen usw.

EMPFEHLUNG VOR DER ANWENDUNG

  • Vor der Anwendung immer einen Vorversuch durchführen (Prüfung von Funktion und Verträglichkeit)
  • Gummihandschuhe tragen, benötigt werden ein Nylonpinsel oder eine Kleisterbürste
  • Nicht zu behandelnde Flächen abdecken, besonders Aluminiumteile
  • Nach der Anwendung von AQUANETT® auf Holz ist unbedingt eine Neutralisierung mit NET-TROL erforderlich.

ANWENDUNG

  • Eine dicke Schicht AQUANETT® auf die ganze zu reinigende Oberfläche auftragen.
  • Höchstens 5 Minuten einwirken lassen.
  • Mit viel Wasser abspülen und dabei abbürsten oder mit einem Hochdruckreiniger (max. 60 bar) entfernen.
    Anm. : Mit warmem Wasser ist das Abspülen einfacher.

EMPFEHLUNGEN NACH ANWENDUNG

  • SOFORT nach dem Abspülen von AQUANETT® NET-TROL auf dem feuchten Holz laut Gebrauchsanweisung anwenden.

EMPFEHLUNG

  • SOFORT nach dem Abspülen von AQUANETT® NET-TROL auf dem feuchten Holz laut Gebrauchsanweisung anwenden.


picto_phrase_obligatoires Bei den oben genannten Verarbeitungshinweisen handelt es sich lediglich um Hinweise. Detaillierte Verarbeitungsinformationen entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung.